Schulsachen   3a,  2018 / 19           VS Wartberg                                   

o  1 Schere (bitte eine etwas Größere, falls die Hand der Kinder mittlerweile gewachsen ist) 

o  1 großer Uhustick 

o  1 weicher Dosenspitzer 

o  lgi01b201403210700%5b1%5d1 Hausübungsmappe: aus festem Karton mit Gummiband

o  2 Schnellhefter 

o  1 kleines Geodreieck

o  1 großes Lineal (30 cm)

o  1 Collageblock liniert 

o  1 dünner Ordner (2 Löcher) 

Federschachtel:

·      2 Bleistifte Nr. 2

·      1 Radiergummi

·      Farbstifte in guter Qualität (am besten sind die von J*lly)

·      1 wasserlöslicher Folienstift, dünne Strichstärke

·      Filzstifte (entweder in der Federschachtel oder in einem Schüttelpennal)

·      1 Leuchtstift von Frixion (radierbar)

·      1 Füllfeder oder Tintenroller (Bitte das Kind selbst probieren lassen, womit es am besten schreibt … im Fachhandel beraten lassen!)

·      1 Frixionball 0,7 in dunkelblau

 

 1 Malschachtelmit folgendem Inhalt:

o  Altes Hemd oder Erwachsenen-T-Shirt als Malerkittel

o  Wachsmalkreiden (wasserfest)

o  Wasserfarben (gute Qualität) – bitte säubern, wenn nötig!

o  Borstenpinsel und Haarpinsel dick und dünn

o  Wasserglas(altes Marmeladenglas) – keine Becher, die kippen so leicht

o  Malfetzerl

1 Werkkoffer:

·      Bunte Wollreste (eher dickere)

·      Nadelpolster mit je einer spitzen und einer stumpfen Stopfnadel

·      Ca. 10 Stecknadeln

·      Eigene Schere für Werken

·      1 Flasche gelb-schwarzer Uhu

·      1 leeres Schüttelpennal

 

Und sonst noch:

o  Turnsackerl mit Leiberl und Hose, (wer mag Turnpatscherl, aber keine Turnschuhe- keine schwarzen Sohlen)

o  Hausschuhe

o  Taschentücher

!!!!  Alle Dinge, auch jeden einzelnenStift, mit dem Namen beschriften. Gut Erhaltenes kann vom Vorjahr wiederverwendet werden.

Wir verwenden sehr viele Hefte vom Vorjahr weiter. Die bleiben schon in der Schule!